Beatmung

steramed liefert Beatmungsgeräte, Sauerstoff und sämtliches Zubehör

Die künstliche Beatmung dient der Unterstützung oder dem Ersatz bei Personen mit unzureichender oder nicht vorhandener Spontanatmung. Je nach klinischem Befund kann die Beatmung über einen kurzen oder aber über einen längeren Zeitraum erfolgen. Bei Patienten mit schweren Hirnschäden, Rückenmarkläsionen oder neurologische Erkrankungen kann es dazu kommen, dass sie die Spontanatmung nicht zurück erlangen und fortan kontinuierlich beatmet werden müssen (Stichwort HomeCare oder Heimbeatmung).

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen invasiver Beatmung (IV) und nicht-invasiver Beatmung (NIV). Während der Patient bei einer invasiven Beatmung über einen in die Luftröhre eingebrachten Tubus oder einer Trachealkanüle beatmet wird, erfolgt die Beatmung bei einer nicht-invasiven Beatmung über eine spezielle Maske.

Beatmungsgeräte

Wir haben stets über 50 neue oder von uns wiederaufbereitete und entkeimte Beatmungsgeräte verschiedener Hersteller für den stationären oder mobilen Einsatz, für Zuhause oder  die klinische Anwendung, lagernd.

Unser Sortiment umfasst Beatmungsgeräte der Hersteller: Resmed, Löwenstein,Philips respironics und Breas

Beatmungszubehör

Schläuche für Beatmungsgeräte,  Non-vented Masken, Atemgasbefeuchtung, Monitoring, Absauggeräte, Sekretmanagement, Tracheotomie-Produkte, usw.

Sauerstoff-Logistik

Die Sauerstoff-Versorgung unsererer Patienten im Nordwesten Deutschlands stellen wir durch unsere eigene Sauerstoff-Logistik sicher.

Wir beliefern täglich Patienten in folgenden Städten und Landkreisen: Achim, Ammerland, Bremen, Bremerhaven, Cloppenburg, Cuxland, Delmenhorst, Diepholz, Friesland, Hamburg, Oldenburg, Vechta

Frage stellen