Lückenlose Überwachung

Monitoring

Die kontinuierliche Überwachung und Messung von Vitalparametern eines Patienten wird in der Intensiv- und Notfallmedizin als Monitoring bezeichnet. Mit Hilfe des Monitorings lassen sich Verschlechterungen des Patientenzustandes rechtzeitig erkennen und ermöglicht eine schnelle und frühe Reaktion. Aber auch zu diagnostischen Zwecken im Schlaflabor wird das Monitoring eingesetzt.

Patientenmonitore
iMEC 8imec8.jpg

Der leichte, transportable und umweltfreundliche Patientenmonitor von Mindray für alle Patientengruppen. Ob Erwachsene, Pädiatrie oder Neonatal. Dank der überarbeiteten Hardware erreicht der iMEC 8 im Vergleich zu herkömmliche Patientenmonitore einen um 50 % geringeren Energieverbrauch, wodurch eine bessere Akkuleistung erzielt werden kann.

Durch die voreingestellten Messparameter, die allen standardmäßigen klinischen Anforderungen entsprechen, ist der iMEC vielfältig einsetzbar: in der Notaufnahme, im Aufwachraum, auf der Normalstation und im ambulanten Bereich.

Art. Nr.: 6302B-PA00106; iMEC 8

 

AEROcheck - sat 805aerocheck_sat805.jpg

Das innovative und ergonomisch geformte Pulsoximetriesystem eignet sich optimal für den Einsatz in der Klinik, im Schlaflabor oder im häuslichen Bereich. Das sat 805 vereint innovative Technologie mit einfacher Handhabung. Dank der überragenden Akkukapazität (min. 15 Stunden) ist das Pulsoximetriesystem auch für den mobilen Einsatz geeignet. Ausgestattet mit der bewährten Masimo Set-Technologie sorgt das sat 805 für eine sichere und zuverlässige Überwachung der Sauerstoffsättigung, selbst bei schwierigsten Einsatzbedingungen.

Art. Nr.: D-QS-805-MTC; AEROcheck - sat 805

Das AEROcheck - sat 805 Pulsoximeter ist Baugleich mit dem Quality sat 805 von der Firma Dehas.

 

 PM-60pm-60.jpg

Pulsoximeter:

  • Geeignet für folgende Patientengruppen: Erwachsene, Kinder und Neugeborene
  • Hohe Auflösung 2,4" LCD-Farbbildschirm
  • Zwei auswählbare Betriebsmodi: Stichproben-Messung und kontinuierliche Überwachung
  • Regulierbarer akustischer und optischer Alarm
  • Echtzeit-Datentransfer durch Infrarot-Technologie
  • Batterien für bis zu 36 Stunden kontinuierlichen Betrieb
  • Optional: Schutzhülle und Tragetasche - perfekt für den mobilen Einsatz

Art. Nr.: 0852B-01000; PM-60

 

Aerocheck sat801+
Innovative Technologie kombiniert mit einfacher Handhabung
aerocheck_sat801.jpg
 
 

Das sat 801+ verfügt über sämtliche wichtigen Auststattungsmerkmale, die man von einem Pulsoximetrie-Überwachungssystem erwartet. Die leichte und kompakte Bauweise (passt in jede Kitteltasche) in Verbindung mit einer langen und netzunabhänigen Laufzeit, verschafft dem Anwender ein

 
 

Höchstmaß an Mobilität.

  • Leicht, kompakt, genau und schnell
  • Sichere Überwachung selbst bei schwierigen Bedingungen
  • Lange, netzunabhängige Laufzeit:
  • Akku-Kapazität (22h)

Art. Nr.: +HPO02-801+; Aerocheck sat801+

 

 

 

 

Leistungen
Absaugen
Anti-Dekubitusmatratzen
Atemtherapie
Beatmung
Flüssigsauerstoff
Inhalationstherapie
Luftreiniger
Maskenanpassung
Matratzen
Matrair
Monitoring
Pulsoximeter
Produktgruppen
Sauerstofftherapie
Schlaftherapie
Service und Wartung
Urlaubsversorgung
Tracheotomie
Weaning
24-Stunden-Notdienst

Top Seiten

 

Anschrift

steramed Medizintechnik GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 10
27777 Ganderkesee

Kontakt

Tel.: (0 42 22) 80 52 - 0
Fax: (0 42 22) 80 52 - 299
E-Mail: info@steramed.de

© 2010-2018 steramed Medizintechnik GmbH; Technik und Gestaltung: freeline DatentechnikHinweise zum Datenschutz

AnbieterkennzeichnungAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzHaftungsausschlussFehler/Problem meldenDiese Webseite nutzt freeline CMS
© 2018 freeline webservice und der Betreiber von www.steramed.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber. Im Falle, dass bei genannten Preisen keine abweichenden Angaben gemacht werden, handelt es sich um Endkundenpreise inkl. Umsatzsteuer. Sofern Versand angeboten wird, gelten die auf der Webseite oder in den AGB aufgeführten Versandkosten.